Gutes Turnier in Eberswalde mit einem 2. Platz

Turnierbericht 1.7.18
Am Sonntag machten wir uns auf dem weg zum Turnier nach Eberswalde.
Schon beim Warm machen fühlte man die einzigartige Stimmung im Stadion. (Ein grosses Lob an den Veranstalter).
Zur Krönung startete man das Eröffnungturnier gg den Gastgeber Eberswalder SC.
Im ersten Spiel taten wir uns noch schwer mit dem ungewohnten Rasenplatz. Doch man hatte trotzdem alles im Griff und gewann verdient mit 3:0.
Das 2. Spiel gg Preussen Eberswalde gewann man mit 3:1.
3. Spiel war gg den Oranienburger FC in einem offenes Spiel mit Tormöglichkeiten auf beiden Seiten endete mit 0:0
4. Spiel gg Lok Eberswalde gelang uns ein 2:0 Sieg und somit stand dann im letzten Spiel das Finale um den turniersieg gg SC Staaken an.
5.Spiel gg  SC Staaken die Ausgangssituation war klar nur ein Sieg reicht für Platz 1.
Doch die kleinen Conco Wirbelwinde rannten unkontrolliert an und hatten wenig defensive Arbeit im Kopf. So kamen die Kicker von staaken zu guten Abschlüsse und Toren. Am ende stand es 0:4 .
Die Wittenauer sanken zusammen lagen auf den Rasen.
Doch Jungs die Körpersprache die ihr dann gezeigt habt hat mich stolz gemacht. Die Kids standen auf und zeigten dem Gewinner ihren Respekt und Größe beim Abklatschen.

Zum Schluss gewann Mohammed Torschützenkanone.

Fazit:
Toller erspielter; erkämpfter 2. Platz in einem gut Turnier .

Eure f Jugend