1.D endlich ein Sieg

Die Mannschaft hat nach einer langen Durststrecke mit drei deftigen Niederlagen endlich ein Erfolgserlebnis zu verbuchen.

Gegen Arminia Tegel wurde 7:1 gewonnen und das völlig zu Recht. Die Jungs zeigten, das sie auch zusammen spielen können, wenn sie wollen.                                                                                           Dadurch gab es ansehnliche Kombinationen, die dann auch mit Toren belohnt wurden.                                                                                                                                                                                                        Die Freude war natürlich groß und wir alle hoffen, das wir diesen Weg weiter gehen können und uns Spiel für Spiel verbessern.

Peter, Andy und Manuel, die auch erstmal tief durchgeatmet haben…